Munich Tetra Brass gewinnt bei Rising Stars Grand Prix 2022

2022 07 06 Munich Tetra Brass Foto Rodrigo Stix

Foto: Rodrigo Stix


Luca Chiche, Aljoscha Zierow (Trompete), Stephan Gerblinger und Jakob Grimm (Posaune) von Munich Tetra Brass gewannen den 1. Preis beim 7. internationalen Rising Stars Grand Prix 2022 in Berlin in der Kategorie Kammermusik. Zudem zeichnete die Jury Jakob Grimm mit dem 1. Preis in der Solo-Kategorie aus. Die Musiker des Blechbläserquartetts, gegründet 2018, studieren im Master Kammermusik an der HMTM bei Prof. Raphael Merlin und Prof. Hannes Läubin.

Der Rising Stars Grand Prix ist offen für Musikerinnen und Musiker aller Nationalitäten aus den Bereichen Klavier, Streicher, Holzbläser, Blechbläser, Zupfinstrumente, Akkordeon, Perkussion, Gesang, Liedduo und Kammermusik. Weitere Informationen auf der Website des Wettbewerbs: https://www.risingstars-grandprix.com/